Clouths - Weinhändler und Wirte im Clouthschen Hof




Wilhelm Andreas Joseph Clouth (7.9.1763 - 16.2.1853)

  • Sohn von Jodocus Clouth
  • Privatmann, Landwirt in Rheinbreitbach
  • Heirat am 15.8.1801 Maria Anna Carette (25.5.1779 - 20.1.1866)
  • Bewohner und Wirt im Clouthschen Hof


Joseph Clouth und seine Frau Anna Maria, geb. Carette
Quelle: Heimatverein Rheinbreitbach

Peter Joseph Clouth (24.6.1771 - 2.1.1816)

  • Sohn von Jodocus Clouth
  • ledig in Rheinbreitbach
  • Bewohner des Clouthschen Hofs


Max Josef Clouth (10.12.1807 - 25.12.1888)

  • Sohn von Joseph Clouth
  • Weinhändler in Bonn

Wilhelmine Christine Franziska Clouth (1821 - 16.12.1897)

  • Tochter von Joseph Clouth
  • ledig, in Rheinbreitbach
  • Wirtin im Clouthschen Hof
  • "Zu der Reizbaren" (Simrock)

Die Wirtin Wilhelmine Clouth - "Die Reizbare"
Quelle: Heimatmuseum Rheinbreitbach


Grabstein von Wilhelmine Clouth 1897, Heimatmuseum Rheinbreitbach
Foto: Dankward Heinrich


Anna Gertrude Jos. Karoline Clouth (1809 - 1886)

  • Tochter von Joseph Clouth
  • ledig, in Rheinbreitbach 
  • nach Frau Gertrud Ottendorf handelt es sich bei Karoline um Simrock "Reizbare"


Karl Josef Kasper (6.1.1812 - 1897)

  • Sohn von Joseph Clouth
  • verheiratet, kinderlos in Rheinbreitbach
  • "Onkel Karl" in "Villa Karoline" (Hauptstraße?)

Wilhelmine und Carl Clouth
Quelle: Heimatverein Rheinbreitbach

Appolonia Josefine Christine Clouth (7.4.1814 - 11.6.1863)

  • Tochter von Joseph Clouth
  • Rheinbreitbach

Friedrich Wilhelm Clouth (20.8.1816 - 10.12.1892)

  • Sohn von Joseph Clouth
  • 1867 stellvertretender Feuerwehrchef in Rheinbreitbach (1857-1872 stv. Spritzenmeister für Jakob Nuhs)
  • ledig in Rheinbreitbach
  • Eigentümer eines Fachwerkhauses auf der Zickelburg in Menzenberg, das er später Auguste Grimm verkauft
  • Wirt im Clouthschen Hof

Wilhelm Clouth (1821 -1897)
Quelle: Heimatverein Rheinbreitbach