Winzerverein Rheinbreitbach


Winzerverein Rheinbreitbach

Op de Brück, Marktplatz um 1870, Rheinbreitbach, rechts Gasthaus Zur Post mit Werbung Winzerverein
Tusche, Aquarell von Franz Neunkirchen 1973



Werbung für Rheinbreitbach und die Gastwirtschaft Menden, später Hotel Zur Post
Alte Ansichtskarte



Werbung der Gastwirtschaft Menden 1897: 


"Rheinbreitbach und sein guter Wein sind eins, 
man muß das loben. 
Vom Glück mit seinem Widerschein 
ist alles hier umwoben. 
Schön ist es (das muß man gesteh'n) 
beim Wein und an allen Enden. 
Doch ist es doppelt gut und schön, 
hier Gast zu sein bei Menden."


1894 fand im Saal im Gasthaus Zur Post eine große Versammlung des Rheinischen Bauernverbandes statt: 500 Winzer, Weinhänder und Winzerfreunde trafen sich, um über eine Lösung für ihre existenzbedrohende Notlage zu beraten (Der Saal bestand bis Anfang der 1960er Jahre im Gebäudeteil an der Rheinstraße. Danach wurde der Saal zu Wohnungen umgebaut).






Die Notlage führte 1897 dazu, dass sich viele Rheinbreitbacher Winzer in einem Winzerverein zusammenschlossen. Einige andere Rheinbreitbacher Winzer schlossen sich dem Unkeler Winzerverein an. Gründungslokal des Rheinbreitbacher Winzervereins war wohl das Hotel Zur Post. Bis Anfang des 20. Jahrhunderts diente es dann, in dem Teil, der auch den Saal beherbergte, als Sitz des Rheinbreitbacher Winzervereins. 


Gekeltert wurde der Wein des Winzervereins womöglich in der Kelterhalle des Hauses Unterm Heilig in der Burgstraße. Denkbar ist es aber auch, dass die Kelter gegenüber dem Hotel Zur Post im früheren Eschenbrender Hof genutzt wurde. 


Mitglieder des Winzervereins aus dem Gründungsjahr des Winzervereins Rheinbreitbach vom 6.10. - 31.12.1897

  1. Becker, Johann Jos.
  2. Bornheim, Albert
  3. Doll, Joseph
  4. Fink, Heinrich Jos.
  5. Heetener, Johann Jos.?
  6. Kohsmann, Bruno?
  7. Kräften, Heinrich Jos.
  8. Mechnig, Anton
  9. Mechnig, Johann
  10. Menden, Johann
  11. Menden, Johann Jos. 
  12. Menden, Wtw. Jos.
  13. Menden, Wilhelm
  14. Mirbach, Johann
  15. Müller, Anton
  16. Palm, Peter
  17. Profitlich, Heinrich Jos.
  18. Schneider, Anton
  19. Spürkel, Bernhard
  20. Steinmann, Lambert
  21. Thelen, Heinrich
  22. Uhrmacher, Heinrich
  23. Unkels, Heinrich
  24. Vogel, Bernhard
  25. Wahn, Peter?
  26. Westhoven, Heinrich




Rheinstraße, rechts Schriftzug Winzerverein am Gasthaus "Zur Post"
Quelle: Heimatmuseum Rheinbreitbach






Quelle: Honnefer Volkszeitung




Postkarte, links Winzerverein, Ende der 1930er Jahre
Quelle: Heimatmuseum Rheinbreitbach